imageBugfix.png
Wir sind Informatik
Studierende in der GI

InformatiCup 2020 gestartet!

Beim InformatiCup 2020 können Informatikstudierende sich in Teams spannenden Herausforderungen widmen.

Pünktlich zur SKILL am 25. September starten wir den 15. Studierendenwettbewerb der GI, den InformatiCup 2020. In diesem Jahr soll eine Software implementiert werden, die in einem rundenbasierten Spiel die Menschheit vor der Auslöschung durch eine Pandemie rettet. Neugierig geworden? Dann bildet ein Team von 2 bis 4 Studierenden und melden euch an an. Und das beste: Die im Rahmen des InformatiCup erbrachten Leistungen könnt ihr euch in der Regel auf euer Studium anrechnen lassen, zum Beispiel im Rahmen von Programmierpraktika oder sonstiger Übungen. Die GI empfiehlt dafür die Vergabe von mindestens vier ECTS-Punkten pro Mitglied des Teams. Einzelne Hochschule vergeben auch mehr Punkte. Wer einen Einblick in den Wettbewerb sowie vergangene Aufgaben und Lösungen anderer Teams erhalten will, sollte auf der Website vorbei schauen. Dort werden wir auch in Kürze weitere Informationen zum kommenden Wettbewerb veröffentlichen: https://gi.de/informaticup/ 

Das Gewinnerteam des letzten Jahres bei der Präsentation ihrer Lösung an der Volkswagen-Uni Wolfsburg.
© - GI